Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung “Sommernachlese” – Ingeborg Leuters

5. September, 11:30 - 29. Oktober, 14:00

VA-16A, 01.09.-22.10.20, Leuters, Foto Ingeborg Leuters (Insellicht)

kunst

Ingeborg Leuters

Schon als Kind war ich kreativ und habe gern gemalt. Aufgewachsen in Ahaus/Münster­land, arbeitete ich bei einer gesetzlichen Krankenkasse.
Mit 30 Jahren führte mich mein Weg ins Rheinland nach Bergisch Gladbach. Durch die Nähe zu Köln, mit seiner Kunstszene, ergaben sich neue Möglichkeiten.
Als Gegenpol zum Arbeitsalltag begann ich in der Kölner Malakademie bei Prof. Jürgen Knabe ein Studium in der freien Malerei und Graphik.
Als Meisterschülerin erfuhr ich Unterstützung und viele Anregungen meinen Weg als Malerin zu finden.

Zu meinen Bildern „Sommernachlese“

Der Sommer bietet oft die Möglichkeit in der Natur direkt vor dem Motiv zu arbeiten. Einige meiner Bilder sind so entstanden. Andere wiederum im Atelier oder am Küchentisch.
Dabei lasse ich mich ein auf den Prozess beim Entstehen eines Bildes – oft angeregt von Eindrücken, die ich auf meinen Reisen machen konnte; dabei ist mir die Natur ein ebenso großer Lehrmeister. Aufgeschlossen für Neues, arbeite ich mit Vorliebe in Acryl. Auch andere Techniken sind mir vertraut, dabei experimentiere ich und das Ergebnis ist schon mal unerwartet.

Vita

seit 1989 wohnhaft in Bergisch Gladbach
2004 – 2007      Studium der Malerei in der Kölner Malakademie Prof. Jürgen Knabe mit dem Abschluss Diplom in der freien Malerei und Graphik
seit 2007            Vertiefungsseminare bei den Künstlern Per von Spee und Mutsumi Okada
seit 2014            intensive künstlerische Weiterbildung in der Freien Kunstschule Köln, Leitung Alexander Rudy, und regelmäßiges Arbeiten an Bildthemen mit Frau Okada und Walter vom Hove

Ausstellungen

  • Teilnahme an verschiedenen Gruppenausstellungen (Handwerkskammer Köln, Historisches Rathaus Köln, Café Liederkranz)
  • Bestattungshaus Aust, Bergisch Gladbach
  • Offenes Atelier 2011 in der Malakademie Köln
  • Einzelausstellung in der Franz-Liszt-Akademie
  • Ausstellung 2018 im Historischen Turm in Lülsdorf

Foto Ingeborg Leuters

Veranstaltungsort: Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath

So 5. September 2021 – Fr 29. Oktober 2021
Mo-Do 9-16 Uhr, Fr 9-14 Uhr

Vernissage: 10. September, 18 Uhr, Foyer 1. Etage

Eintritt frei

Kontakt: Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V., Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath, 02205-907320 (AB),
kultur@kulturverein-schloss-eulenbroich.de

Details

Beginn:
5. September, 11:30
Ende:
29. Oktober, 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Foyer 1. Etage

Veranstalter

Kulturverein Schloss Eulenbroich