Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › RösrathKunst

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2019

Ausstellung “Farbgeschichten” – Bärbel Ertl

3. September 2019, 9:00 - 25. Oktober 2019, 14:00
Foyer 1. Etage
VA-21b, 03.09.-25.10.19, Ertl, Foto Bärbel Ertl (DSC_0091-2)

Abstrakte Werke aus Schichten von Ölfarbe und natürlichen Werkstoffen - Mehr als Farbe ...Bärbel Ertl gestaltet mit natürlichen Materialien und hat eine eigene Technik entwickelt. Sie arbeitet mit den Grundwerkstoffen wie Ölfarbe, Kalk, Marmormehl, Leinöl, Farbpigmenten und Tusche, die in mehreren Schichten direkt auf die Leinwand aufgetragen werden. Bei der Verarbeitung entsteht eine Verdichtung, die dem marokkanischen Tadelakt (marokkanischer Kalkputz) sehr ähnlich ist.Das Thema ihrer malerischen Arbeiten ist die Farbe, und in der Verbindung mit der Malhandlung erwächst Schicht für…

Erfahren Sie mehr »
November 2019

Ausstellung -Zwischenräume-Zwischenwelten- Marita Thomas

1. November 2019, 9:00 - 27. November 2019, 16:00
Foyer 1. Etage
VA-27b, 01.-27.11.19, Thomas, Foto Marita Thomas

Meine Intention ist, Dialoge herzustellen zwischen Wahrnehmung und inneren Bildern. Freude kreativ und aktiv zu sein. Sich auf Form, Licht und Material einzulassen ist wie sich auf das Leben einzulassen und über sich hinaus zu denken. - wer die dinge sieht wie sie sind hat alles gesehen wer in den dingen erkennt was sie sind hat verstanden -Marita ThomasMarita Thomas lebt in Overath.Künstlerische Schwerpunkte: Lyrik, MalereiAusstellungen im Bergischen Raum, Perenchies/FrankreichFoto Marita Thomas Fr 01.11. - 27.11.2019, Mo-Do 9-16 Uhr, Fr…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2020

Ausstellung “Dates of Events” – Ursula Aits

28. Januar 2020, 9:00 - 28. Februar 2020, 14:00
Foyer 1. Etage
VA-02A, 28.01.-28.02.20, Ausstellung Aits, Foto Ursula Aits_DSC02599 (2) (-)

Seit meiner Tätigkeit als Kunstlehrerin und Schulbuchautorin sowie Herausgeberin beim Verlag Cornelsen, Berlin, bin ich künstlerisch tätig. Meine Malerei ist seit den 80er Jahren durch die Pop-Art und vor allem den Neo-Pop stark beeinflusst.Seit 2009 lebe und arbeite ich in Köln, weil mich die fröhliche rheinische Art fasziniert.Meine Bilder sind surreale, auch naive Fantasien. Hierbei spiele ich in meinen Bildkompositionen oft mit Köln-Motiven. Es sind Augenblicke von Ereignissen aus dem täglichen Leben, eben Dates of Events, aber keine Karnevalsbilder. Manche…

Erfahren Sie mehr »
März 2020

Ausstellung “Fortissimo und Adagio – Momente im Leben” – Johannes Keuser

3. März 2020, 9:00 - 17. April 2020, 14:00
VA-03A, 03.03.-17.04.20, Ausstellung Keuser, W110, Foto Johannes Keuser (-)

Seit 2002 ist die realistische Malerei als Rückbesinnung auf altmeisterliche Traditionen und konsequente Fortführung der fotorealistischen Malerei der 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts mein Metier.Wollten letztere noch die Banalität der Dinge des Lebens darstellen als Kritik an den bestehenden Gesellschaftsverhältnissen, geht es mir mehr darum, die heutige Zeit mit meiner Malerei festzuhalten.Meine Arbeiten wollen kleine Geschichten aus dem alltäglichen Leben erzählen. Manchmal mit einem ironischen Augenzwinkern auf das mir Wesentlich erscheinende. Ein anderes Mal mit einer kritisch gesellschaftspolitischen Aussage. Der…

Erfahren Sie mehr »
April 2020

Ausstellung “Kölsche sin och Minsche” – Gerda Laufenberg

21. April 2020, 9:00 - 19. Juni 2020, 14:00
VA-07A, 21.04.-19.06.20, Ausstellung Laufenberg, Foto Gerda Laufenberg (48 Kölner Frauen)

ABSAGE!Laut Allgemeinverfügung der Stadt Rösrath vom 15.03.2020 besteht ein Verbot von Veranstaltungen bis zum Ablauf des 19.04.2020.Der Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V. bedauert sehr, auch über diesen Termin hinaus geplante Veranstaltungen (vorerst bis zum 5. Mai einschließlich) absagen zu müssen.Die Kölner – und natürlich auch die Kölnerinnen - liefern mir seit vielen Jahren ein umfangreiches künstlerisches Themenangebot, freiwillig oder unfreiwillig. Mein immer wieder auftauchendes Motiv, der Kölsche an un für sich, ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst. Tünnes und Schäl kämen nie…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2020

Ausstellung “Der Weg” – Eneka Krämer-Razquin

23. Juni 2020, 9:00 - 28. August 2020, 14:00
Foyer 1. Etage
VA-13A, 23.06.-28.08.20, Ausstellung, Foto Eneka Krämer-Razquin 2016 (-)

Die Veranstaltung musste wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden!Ein neuer Termin wird derzeit geprüft! Zum WerkNaturimpression, - genauer ein Waldweg im Bergischen Land, ihrer deutschen Heimat -, regt die Malerin zu immer neuen Bildkompositionen und -variationen des Themas "Weg" an. Die Lebensweisheit "Der Weg ist das Ziel" ist der Motor für die Suche nach dem eigenen künstlerischen Weg und auch dafür, generell unterschiedliche Wege aufzuzeigen.Die Malerin komponiert ihre Werke aus Linien, perspektivisch gesetzten Flächen und Farbe. In ihren neuen Arbeiten setzt…

Erfahren Sie mehr »
Januar 2021

Mail Art-Projekt “Gleichstellung von Frauen im Jahr 2021”

1. Januar, 0:00 - 1. Februar, 0:00
Werkstattgebäude
VA-05, 08.-14.03.21, Mail Art-Projekt, Foto Renée Politzer

Aufruf zur Teilnahme am Mail Art-Projekt Foto Renée PolitzerGleichstellung von Frauen im Jahr 2021 Zurzeit ist in Deutschland wieder viel von der Frauenbewegung und vom Verhältnis der Geschlechter die Rede. Leben wir inzwischen in einer geschlechtergerechten Gesellschaft? Was muss für dieses Ziel getan werden und wollen wir das überhaupt?Der Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V. und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rösrath rufen zur Teilnahme am Mail Art-Projekt zum Thema „Gleichstellung von Frauen im Jahr 2021“ auf und laden alle Künstlerinnen ein, mit…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2021

Ausstellung “Architektur der Farben” – Kurd Driver – Hommage zum 30. Todestag des Rösrather Künstlers

7. Februar, 14:00 - 14. März, 17:00
Foyer 1. Etage
VA-01A, 10.01.-28.02.21, Driver_Werk, Foto Kurd Driver

Kurd Driver 1886-1989, Rösrather Maler und Grafikergeboren 16. Oktober 1886 in Bremen1898 Umzug nach Dresden1919 Umzug nach Köln1924 Arbeit als Stadtarchitekt bei der Stadt Köln1939 Umzug nach Rösrathverstarb am 26. Dezember 1989 als ältester Künstler und Bürger der Stadt Rösrath und des Rheinisch-Bergischen Kreises im Alter von 103 JahrenÖlgemälde 1937-1983Der Katalog zur Ausstellung enthält 96 Ölgemälde des Künstlers.Die Ölgemälde stellen nur einen Teil der Vielseitigkeit des Künstlers dar.Das Schaffenswerk enthält neben Ölgemälden eine Vielzahl von Radierungen, Aktzeichnungen, Aquarellen und Federzeichnungen. Foto…

Erfahren Sie mehr »
März 2021

Kunst-Projekt zum Frauentag am 8. März 2021

5. März - 15. März
Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503 Deutschland
Frauentag-2021

Plakataktion mit postkartengroßen Kunstwerken zum FrauentagDie Stadt Rösrath hat in Allianz mit dem Kulturverein Schloss Eulenbroich für den FRAUENTAG am 8. März 2021 ein Projekt für Künstlerinnen initiiert. 48 Frauen und 1 Mann (Quote!?) gestalten die Plakataktion im Rösrather Raum. Elke Günzel als Gleichstellungsbeauftragte hofft mit dieser Aktion „Gleichstellung von Frauen im Jahr 2021“ ein anregendes Forum für die Künstler*innen und für die Besucher*innen für einen gesellschaftlich relevanten Diskurs zu schaffen. Die Themenstellung an die Künstlerinnen bzgl. des Frauentages waren etwa: Leben wir mittlerweile in…

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung “Kölsche sin och Minsche” – Gerda Laufenberg

21. März, 14:00 - 30. Mai, 17:00
Foyer 1. Etage
VA-07A, 21.04.-19.06.20, Ausstellung Laufenberg, Foto Gerda Laufenberg (48 Kölner Frauen)

Die Ausstellung kann nun doch am Sonntag dem 30. Mai 2021in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ein letztes Mal besucht werden! Wir laden Sie dazu hiermit erneut herzlich ein!Die Kölner – und natürlich auch die Kölnerinnen - liefern mir seit vielen Jahren ein umfangreiches künstlerisches Themenangebot, freiwillig oder unfreiwillig. Mein immer wieder auftauchendes Motiv, der Kölsche an un für sich, ist sich seiner Einzigartigkeit bewusst. Tünnes und Schäl kämen nie auf die Idee, dass ein Hamburger Senator oder…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen