Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erika Pluhar: Schauspielerin, Sängerin, Schriftstellerin

17. September, 19:30 - 22:00

VA-23, 17.09.19, Pluhar, Foto Erika Pluhar (004)-

Ausverkauft !!!
Erika Pluhar gastiert aber auch am 16.09.2019 um 20:15 Uhr
im Senftöpfchen (Große Neugasse 2-4, 50667 Köln)!
Karten ab 33 € unter (0221) 258 10 58 oder
https://senftoepfchen-theater.reservix.de/p/reservix/event/1399819

Kategorie-Extra

BIOGRAFIE

Erika Pluhar wurde 1939 geboren. Nach Abschluss des Gymnasiums und der Schauspielschule „Max-Reinhardt-Seminar“ wurde sie an das Wiener Burgtheater engagiert, und war dort vier Jahrzehnte lang als Protagonistin erfolgreich tätig. Auch durch Film und Fernsehen machte sie sich im gesamten deutschsprachigen Raum einen Namen. 40jährig begann sie musikalisch zu arbeiten, wurde Interpretin ihrer eigenen Lieder, und gleichzeitig entstanden regelmäßig Bücher, die sie veröffentlichte. 60jährig zog sie sich aus dem Beruf der reinen Schauspielerei völlig zurück. Sie arbeitete filmisch (Buch, Regie, Produktion), produzierte in Eigenregie ihre Tonträger, ging – und geht – mit Konzerten und Lesungen, stets konsequent die eigenen Inhalte vertretend, weiterhin vor Publikum. Als Schriftstellerin gab und gibt sie Bücher heraus, die auch gekauft werden und ihr eine treue Leserschaft gesichert haben, derer sich ihr Verlag erfreut. Seit längerem ist es der Residenz-Verlag – zuletzt erschienen: „Die öffentliche Frau“, 2013, und „Gegenüber“, 2016. Meist werden die Hardcover-Ausgaben von Suhrkamp-Insel als Taschenbuch übernommen. Erika Pluhar hält Vorträge, äußert sich politisch und ist, ohne je einer „Szene“ gänzlich zugehörig gewesen zu sein, dennoch übergreifend musizierend, schreibend, politisch Stellung beziehend, nach wie vor öffentlich tätig. Am 28. Februar 2019 ist sie 80 Jahre alt geworden, und wir werden diesen Geburtstag in unserer Veranstaltung gebührend feiern.

Am Klavier Roland Guggenbichler

Foto Erika Pluhar

Di 17.09.2019, 19:30 Uhr, Bergischer Saal

Eintritt 29 Euro 

Veranstaltungsort: Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath

Vorverkauf: 

  • Kulturverein, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath, Mo-Do 10-12, Di+Do 14-16 oder telefonisch unter 02205-907320 (AB)
  • Buchhandlung Junimond, Hauptstr. 43, 51503 Rösrath
  • Buchhandlung Junimond, Bensberger Str. 260c, 51503 Rösrath
  • Buchhandlung Till Eulenspiegel, Hauptstr. 256, 51503 Rösrath
  • HENNES Optik & Hörgeräte GmbH, Sülztalplatz 1-3, 51503 Rösrath

Onlineticket kaufen

Details

Datum:
17. September
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Berg. Saal, Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503

Veranstalter

Kulturverein Schloss Eulenbroich