Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juli 2018

Highlights im 2. Halbjahr 2018

1. Juli, 8:00 - 31. Dezember, 22:00

Auf folgende Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2018 möchte der Kulturverein schon jetzt besonders hinweisen: So 08.07.18 17:00 Björn Heuser: Kölsches Mitsingkonzert https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/koelnkultur-koelsches-mitsingkonzert-bjoern-heuser/Mi 18.07.18 19:30 Italienische Nacht: Konrad Beikircher und Band https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/italienische-nacht-konrad-beikircher-und-band/So 05.08.18 14:30 Verleihung der Rose für Rösrath an eine ehrenamtlich tätige Rösrather Frau durch den Bürgermeister https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/verleihung-der-rose-fuer-roesrath/Mi 19.09.18 19:30 RösrathKabarett: Anka Zink mit ihrem neuen Programm https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/roesrathkabarett-leben-in-vollen-zuegen-anka-zink/Mi 26.12.18 17:00 Konzert zum Jahresabschluss: Gewinnerin des 11. Medenus-Klavierfestivals vom März 2018 https://www.kulturverein-schloss-eulenbroich.de/veranstaltung/konzert-zum-jahresabschluss-sarah-quitt-gewinnerin-des-11-medenus-klavierfestivals-vom-maerz-2018/

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung “DruckWerk” – Gabriele Reicherts

15. Juli, 11:00 - 26. August, 14:00
Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503 Deutschland
VA-18, 15.07.-26.08.18, Ausstellung Reicherts, Foto Gabriele Reicherts (-)

Traditionell arbeitet Gabriele Reicherts mit höchst divergenten Materialien, gestaltet Objekte aus Hölzern und Metall, malt und montiert Collagen. In jüngster Zeit begeistert sie zunehmend die Druckgrafik, der sie diese Ausstellung ausschließlich widmet. Besonders fasziniert sie die Experimentelle Drucktechnik: Lediglich ein Druck, nicht ganz bestimmbar, führt er in gewisser Weise ein Eigenleben. So lässt dieses Verfahren eine serielle Herstellung zu, aus der gleichermaßen Unikate hervorgehen. Dabei sind der Künstlerin in ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Beispielsweise setzt sie eine alte Tapete…

Erfahren Sie mehr »
August 2018

Kraske’s Knusperjazz – Heike Kraske und Band

19. August, 17:00 - 19:30
Berg. Saal, Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503
VA-20b, 19.08.18, Kraske, Foto Frank Kraske

Das neueste Projekt von Heike Kraske verbindet deutsche Texte mit wunderbaren Melodien des Jazz. Erste Aufnahmen entstanden im Studio Tucapel von Pablo Paredes. Das Quintett rund um die Jazzsängerin Heike Kraske bietet eine knusprige Mischung aus Jazz Standards, Popsongs und Jazzschlagern. Diese Lieder werden in den Stilrichtungen Swing, lateinamerikanischer Bossa Nova oder gefühlvolle Ballade präsentiert. Die Titel werden allesamt mit deutschsprachigen Texten serviert. Eine Auswahl wunderbarer Musik von Caterina Valente, Götz Alsmann, Manfred Krug, Hildegard Knef oder Roger Cicero und…

Erfahren Sie mehr »

10. Kunstsommer im Schloss: “Im Land der Phantasie”

20. August, 9:00 - 23. August, 19:00
Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503 Deutschland
VA-34, 4.9.-7.10.16, Kunst hilft geben, Bild für Rösrath

Der 10. Kunstsommer in Schloss Eulenbroich findet vom 20.08. – 23.08.2018 statt. Thema: Im Land der Phantasie Er bietet Kindern vom 5.-10. Lebensjahr in 3 Gruppen unter Anleitung versierter Kunstpädagoginnen Gestaltungsmöglichkeiten mit verschiedensten Materialien an. Eine Gruppe entwickelt auch ein Theaterstück, das bei der Präsentation aufgeführt wird.Angebote für die 10-18-Jährigen: Dirk Müller (Bildhauer): Skulpturen aus Holz Bodo Gerono (Leiter des Kunsthauses Hespert): Objekte aus Wegwerfmaterialien Ute Bernatzki ( Management): Kreative Bildgestaltung am Computer. Die Teilnehmer bringen dafür bitte einen Laptop…

Erfahren Sie mehr »
September 2018

Ausstellung der Buchskizzen “Überlebens-Künstler” – Heinrich J. Jarczyk

9. September, 11:00 - 20. September, 16:00
Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503 Deutschland
VA-23, 09.-20.09.18, Jarczyk, Foto Laumann-Verlag

Überlebens-Künstler: ein Zeitzeugenbericht des Malers und Zeichners Heinrich J. Jarczyk, der als junger Soldat mit Stift und Feder in einer aus heutiger Sicht absurden Realität seine Eindrücke von Krieg, Gefangenschaft und Studium festgehalten hat. Über 200 Skizzen und Zeichnungen geben einen Einblick in das Soldatenleben, zeigen fremde Landschaften (insbesondere Frankreich), Architektur, Städte, sogar Comics — ein Versuch, die Verlorenheit im Krieg und in der Gefangenschaft zu überstehen. Die Sehnsucht nach Schlesien dokumentieren 22 meisterhafte Skizzen von Neisse, gezeichnet aus der…

Erfahren Sie mehr »

Komm, sing mit! Herbstmitsingkonzert

17. September, 19:00 - 21:30
Berg. Saal, Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503
VA-34, 4.9.-7.10.16, Kunst hilft geben, Bild für Rösrath

Nach der großen Resonanz des „Komm, sing mit!“-Abends wird die Reihe mit Monika Kampmann und Ingrid Ittel-Fernau im Herbstkonzert fortgesetzt. Volkslieder, heitere und besinnliche kölsche Lieder! Kanons, mehrstimmig gesungen, entwickeln einen herrlichen Chorklang. Das Herz geht auf und die Fröhlichkeit strahlt aus allen Augen und klingt aus allen Kehlen. Foto Kulturverein Schloss Eulenbroich e.V. M0 17.09.2018, 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr, Bergischer Saal Eintritt frei, Spende erbeten

Erfahren Sie mehr »

RösrathKabarett – Leben in vollen Zügen: Anka Zink

19. September, 19:30 - 22:00
Berg. Saal, Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503
VA-24, 19.09.18, Zink, Foto Stefan Braunbarth

Eine kabarettistische Reise von und mit Anka ZinkNiemand will da sein, wo er gerade ist. Darum ist fast jeder gedanklich die meiste Zeit des Tages ziemlich weit weg. Das nennt man: Fernweh!Der moderne Mensch holt den Rollkoffer vom Schrank, schnürt den Funktionsrucksack oder aktiviert die Strandschläppchen, um endlich losziehen zu können in Richtung Freiheit und Glück!„Leben in vollen Zügen“: Auf ihre ureigene, unverwechselbare Weise befasst sich Anka Zink mit der Sehnsucht, der Routine zu entfliehen – und der Erleichterung, sie…

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung “EIS-SERIE – Malerei in Acryl” – Christel Klemke-Krocker

27. September, 19:00 - 21. Oktober, 16:00
Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503 Deutschland
VA-25, 27.09.-21.10.18, Ausstellung, Foto Christel Klemke-Krocker (-)

Kontraste in Formen und Farben in all ihrer Schönheit und Harmonie vermitteln Eindrücke von Kälte, Ruhe und Bewegung. Sie führen zu kraftvollen und manchmal meditativen oder auch surrealen Impressionen der Darstellungen dieser stillen Winterlandschaften. Meine Motive zu den Bildideen finde ich in der Natur. Landschaften inspirieren mich, die so gewonnenen Eindrücke in vielen Farbschichten zu Farbimpressionen zu verdichten, die während der Entstehung der Gemälde eine Eigendynamik entwickeln und manchmal auch zur Abstraktion tendieren und sich so von der ursprünglichen Wahrnehmung…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2018

Ausstellung “Waldesraunen” – Tuschezeichnungen Dagmar Laustroer

28. Oktober, 11:00 - 22. November, 16:00
VA-27, 28.10.-22.11.18, Laustroer, Foto Dagmar Laustroer (-)

Die Ausstellung von Dagmar Laustroer regt dazu an, mit offenen Augen zu träumen, denn ihre surrealen Tuschezeichnungen laden in das Reich der Märchen und der Fantasie ein. Dagmar Laustroer spielt mit Strukturen und Linien und kostet diesen gestalterischen Reichtum aus. In den filigranen Zeichnungen sind die Bäume Zauberwesen. Sie beherbergen seltsame Gestalten, Geistwesen treten wie im Halbschlaf aus ihnen hervor. Der Wald ist voller Abenteuer. Manchmal genügt ein Perspektivenwechsel, um weitere Gestalten zu entdecken oder ein neues kleines Reich zu…

Erfahren Sie mehr »

Harfe plus – Konstanze Jarczyk und Stefan Horz

28. Oktober, 17:00 - 18:30
Berg. Saal, Schloss Eulenbroich,
Zum Eulenbroicher Auel 19
Rösrath, 51503
VA-26, 28.10.18, Jarczyk & Horz, Foto Elfriede Liebenow (-)

Konstanze Jarczyk erhielt ihre Ausbildung an der Musikhochschule Köln bei Teresa Rieu, Han An Liu und bei Susan McDonald, USA. 15 Jahre lang war sie regelmäßiger Gast im WDR-Sinfonieorchester und spielte unter Dirigenten wie Semyon Bychkov, Günther Wand und Eliahu Inbal. Dort wirkte sie bei Funk- und Fernsehproduktionen sowie bei Konzerten, u.a. in der Carnegie Hall (New York), im Musikvereinssaal (Wien) und der Kölner Philharmonie mit.Sie spielt in klassischen Konzerten, auch die Kammermusik und die Zusammenarbeit mit Chören nehmen einen wichtigen Platz ein.Sie ist Mitglied…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen