Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KölnKultur – Björn Heuser: Kölsches Mitsingkonzert

9. Juli 2017, 17:00 - 19:00

VA-27, 09.07.17, Heuser, Foto Susanne Boecker

Wer kennt ihn nicht, den begabten jungen Mann aus Köln, der von Kindheit an die Musik liebt, nach dem Abi Musik, Philosophie und Germanistik studiert, der über 500 Lieder geschrieben und unzählige Konzerte gespielt hat, vor allem seine beliebten kölschen Mitsingkonzerte spielt und allwöchentlich im Gaffel am Dom für 1 Stunde freitags die kölschen Lieder anstimmt. 

Er mag den Menschenschlag, die Lockerheit und dass man nicht alles zu ernst nimmt – so ernst er auch manches Lied bringt -, und er mag die kölsche Sprache, die in Verbindung mit seiner Musik für ihn das perfekte Medium für seine Botschaften darstellt. 

Über Björn Heuser: + geboren am 7. Februar 1982 in Köln-Ehrenfeld, seitdem Berufskölner + mit 6 Jahren Einschulung in die Grundschule, wo mit Mühe und Not versucht wurde, dem Jüngling hochdeutsch beizubringen – Heuser konnte nur kölsch. Die Lehrer verzweifelten … + mit 8 Jahren erste musikalische Erfahrung an der Heimorgel, später am Keyboard + mit 10 Jahren Gitarre und Bass spielen selbst beigebracht + mit 13 Jahren die ersten Songs geschrieben – ohne drüber nachzudenken auf kölsch, dabei ist es bis heute geblieben + seit dem 13. Lebensjahr musikalische Auftritte, zunächst mit dem Vater als „Vatter un Son“ auf Hochzeiten, Geburtstagen etc. – ab 1999 Solo-Auftritte und Engagements in diversen Karnevalsbands (Jot Dobei, Vajabunde etc.) + ebenfalls 1999: in einer schönen Kneipe auf der Schäl Sick wurde sich häufiger mal die zufällig an der Wand hängende Klampfe geschnappt und bis in den Morgengrauen kölsche Hits wie „Meiers Kättche“ und „En unsrem Veedel“ gesungen. Die Geburtsstunde der Björn Heuser Mitsingkonzerte, die inzwischen tausende Besucher anziehen + nach dem Abitur Studium der Musik, Philosophie und Germanistik – während des Studiums vom Lehrer zum Profimusiker geworden + parallel zum Musikerleben immer wieder mal Ausflüge in Kleindarstellerrollen für diverse Fernseh- und Kinofilme 

So 09.07.2017, 17:00 Uhr im Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath, Schlosshof. Eintritt 17,00 Euro, Schüler frei 

Foto Susanne Boecker

Vorverkauf: 

  • Kulturverein, Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath, Mo-Do 10-12, Di+Do 14-16 oder telefonisch unter 02205-907320 (AB) 
  • Rösrather Buchhandlung, Hauptstr. 17 
  • Buchhandlung Junimond, Bensberger Str. 260c 
  • Buchhandlung Till Eulenspiegel, Hauptstr. 256

Onlineticket kaufen

Details

Datum:
9. Juli 2017
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie: